Grund- und Mittelschule Buch
Gemeinsam leben, lernen und gestalten

Die Klasse 2b sammelt Spenden für die Illertissener Tafel                                        Dez. 2020

Die Klassenelternsprecherin der 2b, Frau M. Maier, startete einen sehr erfolgreichen Spendenaufruf im Klassenchat. Sie bat die Eltern, ihren Kindern haltbare Lebensmittel, Drogerieartikel oder Süßigkeiten (in Maßen) in die Schule mitzugeben. Diese sollten an die Illertisser Tafel weitergeben werden und Menschen, die dort unterstützt werden, eine kleine Weihnachtsgabe sein. So entwickelte sich das Klassenzimmer zwischenzeitlich in einen kleinen Gemischtwarenladen.

Am Montag, den 14.12.20 war es so weit:  In Anwesenheit von Frau Maier (in gebotenem Abstand) und der Klasse 2b mit ihrer Klassenlehrkraft, Frau G. Lutz-Batzner, holten die Leiterin, Frau U. Tiefenbach, und die Mitarbeiterin, Frau Merkle, der Illertisser Tafel die Lebensmittel an der Schultüre ab.



 Ein ganz herzliches Dankeschön an die Initiatorin der Aktion, Frau M. Maier und die großzügigen Spender-Familien der 2b!






Winterwandertag der Klasse 2b

1.  Das Schneeparadies

Wir waren gestern im Schneeparadies. Es liegt auf einem Hügel in der Nähe der Bucher Schule. Es war richtig kalt. Ich hatte zwar keine kalten Hände, aber ich habe trotzdem gefroren. Wir haben zwei Schneemänner gebaut. Sie waren fast größer als wir. Die Anderen haben in der Zwischenzeit ein Iglu gebaut. Das hat richtig Spaß gemacht! (von Sarah, 2b)

2. Schneespaß



Alle haben sich zuerst auf den Schnee gestürzt. Dann haben wir eine Schneekugel gerollt. Danach haben wir Schneemänner gebaut und Iglus. Ich bin auf einer Schneekugel gegen mein Iglu gedonnert. Das hat Spaß gemacht! Später bin ich runtergerutscht. Die Anderen haben größere Iglus gebaut. Andere haben eine Hütte gefunden mit Gartentür, aber ohne Zaun.  (von Nick, 2b)